Drucken

Am Wochenende starten unsere auf Bezirksebene vertretenen Mannschaften mit zwei vorgezogenen Spielen in die Sommersaison.

Los geht es am Samstag um 13:00 Uhr mit den Herren 40 I, die nach ihrem Aufstieg in der letzten Saison den TC Bad Fredeburg zu Gast haben. Die Herren 40 treten in Bestbesetzung an:
(1) Björn Krüger LK15, (2) Michael Kräuter LK16, (3) Conrad Predeek LK19, (4) Volker Thomas LK20, (5) Lutz Schilling LK20, (6) Frank Setzer LK22
Für die Doppel steht außerdem noch Christoph Rickert (LK23) bereit.
Von den LK verspricht es ein spannendes Spiel zu werden, da die Gegner aus Bad Fredeburg an den ersten sechs Positionen ähnlich besetzt sind: LK14, 18, 19, 19, 20, 22.


Ebenfalls mit den „Top 6“ gehen die Herren 30 am Sonntag (13:00 Uhr) in das Heimspiel gegen den TV Altenseelbach:
(1) Erik Kleine LK13, (2) Sebastian Stephan LK14, (3) Björn Krüger LK15, (4) Marcel Mertens LK16, (5) David Stüken LK18, (6) Nico Herbst LK23
Die Stärke der Gegner lässt sich schwer einschätzen, da an den ersten Positionen viele Wahlspieler gemeldet sind. Auf jeden Fall dürften unseren Mannschaften enge Spiele bevorstehen, in denen aber auch schon ein wichtiger Schritt in Richtung Klassenerhalt gemacht werden kann.

Über zahlreiche Unterstützer würden sich daher natürlich beide Mannschaften freuen!