Drucken

Am Pfingstsonntag haben wir uns spontan mit ein paar Spielern der Herrenmannschaft zu einem kleinen Jux-Turnier getroffen. Als Modus wurden im Doppel zwei Match-Tie-Breaks und bei
Unentschieden ein normaler Tie-Break als Entscheidungssatz gespielt. Später am Nachmittag schmissen wir dann natürlich auch wieder den Grill an und trotz voller Bäuche zog es vier besonders Motivierte danach noch mal auf den „Centre Court“.